Über mich

  • Alessandro Cinà
  • geboren in Wolfsburg
  • Sportphysiotherapeut und Personaltrainer (Prävention und Rehabilitation von Sportverletzungen inkl.funktionelle Verbände, Trainingswissenschaft, Ernährungslehre, Psychologie)
  • Therapeut der Chinesischen Medizin (zu meinen Kunden zählten unter anderem Wirtschaftsgrößen wie Theo Albrecht und Berthold Beitz)
  • Lymphdrainage- und Ödemtherapeut
  • ausgebildet in Ersthilfe für Kinder und Erwachsene
  • Reiseleiter Pure Surfcamp (Moliet Südfrankreich)
  • Box , Qi Gong und Motivations-Trainer
  • physiotherapeutische Betreuung von Athleten (Recover-Fight-Club Essen) u.a.: Tiran Mkrtschjan (Kickbox–Europameister), Michael Erdinc (MMA Profi Sparta Essen), Geard Ajetovic (Olympia 2000 Sydney, WBO Europameister),
  • physiotherapeutische Betreuung von Athleten (ECB Hamburg) u.a.: Alexander Alexejew (WBC International, EBU Europameister), Klara Svensson
  • physiotherapeutische Betreuung der Athleten des deutschen Kanu Kader (Olympiastützpunkt Rhein Ruhr ) u.a.: Tomasz Wylenzek (Olympia Sieger, Gold und Silber, 2004), Jonas Ems (Nationalmannschaft, Olympia 2012), Norman Zham (Bronze Europameisterschaft 2009, Teilnehmer der Weltmeisterschaft in Kanada)